Bei dieser Analyse stehst du barfuß auf einer speziellen Plattform, welche mit vier Elektroden ausgestattet ist. Zusätzlich hältst du in jeder Hand eine Elektrode.

Durch diese Anordnung wird ein sehr schwaches, jedoch völlig sicheres elektrisches Signal durch den Körper gesendet. Dieses Signal durchläuft die Beine, den Bauch sowie die Arme und ermöglicht es, detaillierte Messungen der Körperzusammensetzung vorzunehmen. Das elektrische Signal bewegt sich schnell durch Muskeln, die viel Wasser enthalten, erfährt jedoch Widerstand, wenn es auf Fettgewebe trifft.

“Eine BIA-Messung bildet eine entscheidende Basis für viele zielgerichtete bewegungstherapeutische  Maßnahmen”

Daniel Szeverinski

Der gemessene Widerstand, bekannt als Impedanz, wird dann analysiert. Die gewonnenen Daten fließen in wissenschaftlich fundierte Algorithmen ein, die innerhalb weniger Sekunden eine genaue Analyse der Körperzusammensetzung liefern. Dabei werden nicht nur globale Werte wie Körperfettanteil oder Muskelmasse ermittelt, sondern auch spezifische Werte für einzelne Körperregionen wie Arme, Beine und den Rumpfbereich. Diese detaillierten Informationen helfen dabei, individuelle Gesundheits- und Fitnessziele präzise zu überwachen und zu unterstützen.


Analysewerte

  • Körperfettmasse – und Anteil
  • Segmentaler Körperfettanteil
  • Viszerales Fett
  • Muskelmasse
  • segmentale Muskelmasse
  • Körperwasser
  • Knochenmasse
  • Grundstoffwechsel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This field is required.

This field is required.